AdresslisteKontaktSuche

Zurück zur Quelle

Zu sich kommen - Gott im Alltag auf der Spur bleiben - Erfrischt und gesammelt den täglichen Herausforderungen begegnen.

 

Jeweils 19.30 Uhr,

im reformierten Kirchgemeindehaus

 

Daten 2021

Donnerstag, 4. März

Freitag, 10. September

Mittwoch, 24. November

 

Jeder Abend kann einzeln besucht werden und ist offen für alle Interessierten!

 

Fragen Sie sich hin und wieder:

Wie finde ich Zeit,

  • um zu mir selbst zu kommen?
  • mein Leben tiefer zu verstehen?
  • den Sinn meines Lebens zu finden?

 

Haben Sie Sehnsucht

  • nach erfüllterem Leben?
  • zu erfahren, was im Leben wirklich sinnvoll und wesentlich ist?
  • vertiefter beten und glauben zu können?
  • einen neuen/anderen Zugang zur Bibel zu bekommen?

An den offenen Abenden sind Sie eingeladen

in Gemeinschaft mit anderen

  • Gewohntes und Alltägliches mit neuen Augen zu sehen
  • Spuren Gottes in Ihrem Alltag wahrzunehmen und die Beziehung mit Gott zu vertiefen
  • sich auf einen Wandlungsweg einzulassen
  • auf dem Weg zu bleiben
  • ganzheitlich in Körperpräsenz, Tanz, Stille und Wort zu beten

Mitnehmen

  •  Meditationskissen oder -bänkli (wenn vorhanden)
  •  Matte oder Wolldecke

 

Leitung

Sophie Matschat, Pfarrerin und Meditationslehrerin ViaCordis

Ruth Egli-Leuenberger, Exerzitienleiterin


Kirchliche Unterweisung: Aktuell

Gemäss Entscheid der internen Corona-Taskforce der Kirchgemeinde Herzogenbuchsee findet für die 3.- 8. Klassen bis zu den Frühlingsferien keine Präsenz-KUW statt.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei der KUW Koordination oder direkt bei den zuständigen Unterrichtenden. Häbet nech Sorg!


 

 

Aufgrund der Lage können nicht alle Anlässe wie im Chilebrief aufgeführt stattfinden.

Bitte orientieren Sie sich kurzfristig auf der aktuellen Wochenübersicht unten


 

HERZOGENBUCHSEE
Covid-19: Derzeit gilt bei allen Veranstaltungen die Maskenpflicht.
Kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich! Daher informieren Sie sich tagesaktuell über die Homepage: www.refkirche- herzogenbuchsee.ch und das Sekretariat.

Das Sekretariat, 062 961 16 66, ist Montag bis Freitag jeweils vormittags geöffnet.
Seelsorge: Hélène Ochsenbein Flück, 062 961 10 60; Jonas Lutzweiler, 062 961 11 22; Sophie Matschat, 062 961 39 01; Johannes Weimann, 077 522 04 90
Die Gottesdienste werden auf der Homepage im Livestream übertragen.


Sonntag, 21. Februar
9.30 Gottesdienst; Pfarrer Jonas Lutzweiler;
Kollekte: Kirchen im Ausland (Synodalrat)


Sonntag, 28. Februar
9.30 Gottesdienst zur Aktion Brot für alle; Pfarrerin Hélène Ochsenbein Flück
Kollekte: Brot für alle


Offene Kirche

Die Kirche ist von 8.00–18.00 Uhr geöffnet.
Neu: Ab sofort sind gelegentlich Menschen in der Kirche präsent, die (wenn gewünscht) für Sie da sind: für ein Gespräch oder Gebet, zur Klärung von Fragen oder was immer Ihnen «auf dem Herzen liegt». Bei Fragen zu den Präsenzzeiten kann Herr H. Siegrist vom Kirchgemeinderat kontaktiert werden:
062 961 71 40. Bitte beachten Sie, dass maximal 5 Personen gleichzeitig im Raum sein dürfen.


Chiletaxi: Anmeldung spätestens am Vorabend bis 17.00 Uhr bei der Koordinationsstelle:
Telefon 062 961 55 24 oder 079 842 68 11 (falls nicht erreichbar: Telefon 079 524 40 11).



Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn