AdresslisteKontaktSuche

Zurück zur Quelle

Zu sich kommen - Gott im Alltag auf der Spur bleiben - Erfrischt und gesammelt den täglichen Herausforderungen begegnen.

 

Jeweils 19.30 Uhr,

im katholischen Kirchgemeindehaus, Turmweg 3 Herzogenbuchsee

 

Daten 2022

Donnerstag, 22.9.2022

Mittwoch, 16.11.2022

 

Jeder Abend kann einzeln besucht werden und ist offen für alle Interessierten!

 

Fragen Sie sich hin und wieder:

Wie finde ich Zeit,

  um zu mir selbst zu kommen?

  mein Leben tiefer zu verstehen?

  den Sinn meines Lebens zu finden?

 

Haben Sie Sehnsucht

  nach erfüllterem Leben?

  zu erfahren, was im Leben wirklich sinnvoll und wesentlich ist?

  vertiefter beten und glauben zu können?

  einen neuen/anderen Zugang zur Bibel zu bekommen?

 

An den offenen Abenden sind Sie eingeladen

in Gemeinschaft mit anderen

  Gewohntes und Alltägliches mit neuen Augen zu sehen

  Spuren Gottes in Ihrem Alltag wahrzunehmen und die Beziehung mit Gott zu vertiefen

  sich auf einen Wandlungsweg einzulassen

  auf dem Weg zu bleiben

  ganzheitlich in Körperpräsenz, Tanz, Stille und Wort zu beten

 

Mitnehmen

  Meditationskissen oder -bänkli (wenn vorhanden)

  Matte oder Wolldecke

 

Leitung

Hélène Ochsenbein Flück, Pfarrerin und Exerzitienleiterin

Ruth Egli-Leuenberger, Exerzitienleiterin

Treffpunkt Kirche

jeweils Mittwoch, 20.April - 12.Oktober;
14.30-17.00 Uhr bei der Kirche


Im Sekretariat und an verschiedenen Verkaufsstellen der Region erhältlich

Infos und Bestellmöglichkeit hier


Aufgrund der Situation können Änderungen gegenüber dem Chilebrief entstehen.

Bitte orientieren Sie sich kurzfristig auf der aktuellen Wochenübersicht unten


 

HERZOGENBUCHSEE
Wenn nicht anders vermerkt, werden die Gottesdienste in der Kirche auf der Homepage live übertragen.

 

Gebet für den Frieden:

Jede und jeder ist eingeladen, für sich oder in selbstorganisierten Gruppen täglich um 18.00 Uhr ein Friedensgebet zu halten und – wer mag – eine Kerze als Friedenslicht zu entzünden. Genauere Informationen unter www.ref-kirche-herzogenbuchsee.ch

 

Donnerstag, 28. Juli
18.30 Allianzgebet im EGW
19.00 Friedensgebet in der Kirche


Sonntag, 31. Juli
10.30 Gottesdienst mit Taufen beim Burgerhaus Thörigen; Pfr. J. Weimann und Vikarin R. Schär; Musikalische Gestaltung: Jung-Min-Lee, Piano, und Simone Lehmann, Waldhorn; Bei Schlechtwetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt. Bei Unsicherheit Sonntag ab 7.00 Uhr anrufen unter: 077 522 04 90

WICHTIG: Aufgrund der Trockenheit, ist das Bräteln aktuell nicht erlaubt und fällt deshalb aus!

 

Mittwoch, 3. August
6.00 Allianzfrühgebet
14.30 Treffpunkt Kirche; gemütliches Beisammensein bei der Kirche, freies Kommen und Gehen
17.00 Zwischenhalt in der Kirche: kurzes Abendgebet


Donnerstag, 4. August

19.00 Friedensgebet in der Kirche


Sonntag, 7. August

Der Gottesdienst im Park des Alterszentrums Scheidegg ist aufgrund der aktuellen Cornoa-Situation nicht öffentlich.

 

Montag, 8. August
19.30 Meditation in der Kirche


Mittwoch, 10. August
6.00 Allianzfrühgebet
7.20 Stilletag am Wasser beim Kloster Hauterive; FR. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Für Fragen: S. Matschat:
nord(at)ref-kirche-herzogenbuchsee.ch; 076 510 39 01; Abfahrt: 7.24 Uhr Bahnhof Herzogenbuchsee
14.30 Treffpunkt Kirche; gemütliches Beisammensein bei der Kirche, freies Kommen und Gehen
17.00 Zwischenhalt in der Kirche: kurzes Abendgebet


Donnerstag, 11. August
18.30 Allianzgebet im EGW
19.00 Friedensgebet in der Kirche


Sonntag, 14. August
17.00 Familiengottesdienst zum Schulanfang; Leitung: T. Lehmann und E. Rettenmund; kein Livestream

 

Offene Kirche – jeweils von 8 bis 18 Uhr
Gelegentlich sind Menschen in der Kirche präsent, die bei Bedarf für Sie da sind.


Chiletaxi:
Anmeldung bis Samstag, 17.00 Uhr: 079 842 68 11 oder 076 479 38 29
www.ref-kirche-herzogenbuchsee.ch

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn